ANANDA SEMINAR IN DEUTHSCHLAND - Kassel - Mai

Zum freien Austausch der Yogis untereinander über beliebige Sachverhalte

ANANDA SEMINAR IN DEUTHSCHLAND - Kassel - Mai

Beitragvon Dhrishtadyumna am Fr 06.02.2015 13:41


DAS HERZ: EIN HIMMLISCHES UND IRDISCHES TOR
Mit den Sutren von Patanjali
Kassel, 8.-10. Mai 2015

PYogananda


Wie von den Teilnehmern des letzten Seminars in Deutschland
gewünscht, werden wir weiter den Weg des Herzens beschreiten.
Unsere Wegweiser werden dabei einige der berühmten Yoga Sutren von Patanjali sein.
Das Herz ist für Patanjali sowohl der Pfad, als auch der Berggipfel des Yoga. Wir werden also sinnbildlich gesprochen unsere Schuhe schnüren, unsere Herzenskräfte wecken und mit Freude den Weg des Herzens gehen.

Folgende Themen erwarten euch während dieses Wochenendes:

- Was blockiert unser Herz und wie befreien wir es? (Sutra 1.1)
- Wie leben wir unsere Herzenskraft auf eine Weise, die uns zur Einheit, Yoga, bringt? (Sutra 1.2)
- Was passiert, wenn das Herz in Einheit lebt, und wie können wir diesen Zustand schneller erreichen? (Sutra 1.3)


Die Struktur des Seminars ist wie gehabt:

Am FREITAGABEND, 8. Mai
um 18 Uhr Begrüssung und Seminarbeginn.

Am SAMSTAG:
Morgens Sadhana, zweigleisig für Neuere und Langzeitmeditierer; Frühstück; Seminar für alle gemeinsam,aufgeteilt in einen theoretischen und praktischen Yoga-Teil;
Mittagessen; Nachmittag Seminar und Yoga; Meditation,
zweigleisig wie am Morgen; Abendessen; Abendprogramm

Am SONNTAG geht es weiter wie am Samstag. Wir beenden das Seminar am frühen Nachmittag.
Drei Mahlzeiten werden von allen Teilnehmern mitgebracht und gemeinsam verzehrt.

Aus Termingründen konnten wir dieses Mal leider nicht das Yogazentrum in Darmstadt buchen, stattdessen ein Yogazentrum desselben Besitzers in Kassel, in der Motzstrasse 5. Für einige von Euch wird das vielleicht nicht ganz so einfach wie sonst immer, aber wir hoffen, dass ihr trotzdem kommen könnt. Und wir hoffen die Ananda-Freunde aus dem Norden diesmal begrüssen zu können.

Kosten: 85,- Euro, eine Anzahlung von 35,- Euro bestätigt die Anmeldung.
Übernachtungsmöglichkeiten in nahe gelegenen kleinen Pensionen oder Matratzenlager im Yogaraum für diejenigen die nicht in der Nähe wohnen sind möglich.

ANMELDUNG UND INFORMATION: CARINA RAEBURN
CARINARA@GMX.DE
MOBIL:0162-9027886
http://www.ananda.it/en/course/deutsch-kurse

Wir freuen uns Euch in Kassel zu sehen, oder wiederzusehen. Rührt bitte auch die Werbetrommel und ladet alle ein, die interessiert sein könnten.

Bis bald, Monika und Jayadev
Benutzeravatar
Dhrishtadyumna
Site Admin
 
Beiträge: 55
Registriert: So 20.09.2009 14:42
Plz/Ort: Bayern

Zurück zu Yogi meets Yogi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron