Ananda-Seminar in Darmstadt zu Kriya-Yoga

Zum freien Austausch der Yogis untereinander über beliebige Sachverhalte

Ananda-Seminar in Darmstadt zu Kriya-Yoga

Beitragvon kashiraja am So 02.03.2014 22:00

Ananda Wochenendseminar
Darmstadt Stadtmitte

Mit Kriya Yoga Herausforderungen als Chance erleben
28.-30. Marz 2014


An diesem Wochenende wollen wir gemeinsam erforschen, wie wir unser Leben mehr als ein spirituelles Abenteuer erfahren können.

Es ist möglich jede Situation als Chance anzunehmen, um daraus zu lernen, daran zu wachsen und den Segen zu erkennen, der mit jedem Wachstum einhergeht.

Yogananda beschrieb den Weg des Kriya Yoga als den einfachsten, wirkungsvollsten und wissenschaftlichsten Weg, sich dem Göttlichen anzunähern. Er pflegte zu sagen: "Kriya plus Hingabe funktioniert wie Mathematik, es kann nicht scheitern".

Der Pfad des Kriya Yoga besteht allerdings nicht nur aus der Kriya Technik, sondern auch aus den anderen Techniken wie Hong So und den Aufladeübungen, sowie Hatha Yoga, in unserem Falle Ananda Yoga und ganz generell der richtigen Einstellung als Yogi im Alltag.

Im heutigen Leben ist Stress einer der grössten Faktoren, die uns nicht erlauben zu entspannen und tief zu meditieren. Die vielen Verpflichtungen, Alltagsprobleme, der berufliche Leistungsdruck usw. setzen unseren Körper und Geist unter Hochspannung. Wir finden nicht die Ruhe, die wir so dringend brauchen, um ein ausgeglichenes und glückliches Leben zu führen.

Der Pfad des Kriya Yoga hilft uns dabei, die Lebenskraft, die normalerweise in den Körper und durch die Sinne nach aussen ausgerichtet ist, nach innen zu lenken. Dabei lernen wir, uns mehr und mehr mit unserer Seele zu identifizieren, anstatt mit Körper, Verstand und all unseren Problemen und Schwierigkeiten.

Deshalb gab Lahiri Mahasaya seinen Schülern bei allen möglichen Lebensproblemen den Rat: "Macht mehr Kriya Yoga!"

Neben den gemeinsamen Meditationen und Vorträgen zum Thema, wird Monika an diesem Wochenende speziell mit Ananda Yoga und Atemübungen an Stressabbau und Entspannung arbeiten und euch zeigen, mit welcher Übungsfolge ihr zu Hause weiter üben könnt.

Wie auch letztes Mal werden wir die beiden schönen, zentral gelegenen Yogazentren in Darmstadt nutzen und somit auch morgens und nachmittags die Meditationen getrennt für Anfänger und Fortgeschrittene anbieten können. Bei den Vorträgen sowie beim Yoga sind wir dann wieder alle beisammen.

Beginn: Freitag den 28. März 18.00 Uhr

Ende: Sonntag den 30. März gegen 15.00 Uhr

Die von allen mitgebrachten Mahlzeiten (kleines Frühstück, Mittagessen, auf Wunsch auch Abendessen am Samstag) werden gemeinsam in einem der Yogazentren eingenommen.

Kosten: 85,- Euro, eine Anzahlung von 35,00 Euro bestätigt die Anmeldung.

Die Übernachtungsmöglichkeiten in nahe gelegenen Pensionen, Hotels und der Jugendherberge sind wieder selbstständig zu buchen. Ein Matratzenlager im Yogaraum (mit begrenzter Anzahl an Schlafplätzen) ist auch möglich.

Anmeldung und Informationen bei Carina unter: carinara@gmx.de

Festnetz: 07904-942057

Mobil: 0162-9027886

MayaDevi, Helmut und Monika freuen sich darauf, dieses Wochende gemeinsam mit euch zu verbringen!
Wenn du Freiheit willst, gib sie zuerst.
Benutzeravatar
kashiraja
 
Beiträge: 403
Registriert: Do 24.09.2009 00:26
Plz/Ort: Kreis Eichstätt

Re: Ananda-Seminar in Darmstadt zu Kriya-Yoga

Beitragvon kashiraja am Di 11.03.2014 22:53

Soweit ich weiß, geht Ananda relativ locker an alles heran. Jeder ist willkommen.

Wenn man sich in dieser Linie einweihen lassen will, muss man gesonderte Seminare besuchen. Soweit ich weiß, kosten die aber ...

Man kann aber bei Ananda ohne die Kriya-Einweihungen schon mal mitmachen...
Wenn du Freiheit willst, gib sie zuerst.
Benutzeravatar
kashiraja
 
Beiträge: 403
Registriert: Do 24.09.2009 00:26
Plz/Ort: Kreis Eichstätt


Zurück zu Yogi meets Yogi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron