Neu und voller Fragen

Hier können sich Neulinge vorstellen

Neu und voller Fragen

Beitragvon Jule am Mo 14.05.2012 16:07

Hallo

Also wie die Überschrift schon sagt, bin ich ganz neu und habe da schonmal eine Frage. Mir wurde gesagt, dass man mit Yoga gut was gegen Rückenprobleme machen kann und ich würde gerne wissen, ob jemand schon Erfahrung damit gemacht hat. Bin da etwas unschlüssig, ob das wirklich helfen kann.
Vielen Dank

LG
Benutzeravatar
Jule
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 14.05.2012 16:05
Geschlecht: weiblich

Re: Neu und voller Fragen

Beitragvon Dhrishtadyumna am Di 15.05.2012 00:06

Hallo Jule,

ich kann dir nur versichern, dass Yoga aus meiner Erfahrung sehr effektiv ist, alle möglichen Probleme, auch körperliche, zu wenden und zu heilen. Das schließt Rückenprobleme mit ein.

Vor allem lernt man schön langsam auf seinen eigenen Körper zu hören, bildet immer mehr ein Team mit ihm und ist immer weniger auf ärztliche Hilfe angewiesen. Ich kann dir also nur raten, das mal richtig auszuprobieren. Wichtig ist, dass man sich mal die Gewohnheiten des täglichen Übens aneignet.

Wenn das mal wie Essen und Schlafen zum täglichen Tagesablauf gehört, hast du sehr viel erreicht. Dann wird dein Leben von Tag zu Tag besser.

LG
Benutzeravatar
Dhrishtadyumna
Site Admin
 
Beiträge: 55
Registriert: So 20.09.2009 14:42
Plz/Ort: Bayern

Re: Neu und voller Fragen

Beitragvon Marla am Di 15.05.2012 10:06

Hallo

Also ich kann nur bestätigen, dass Yoga bei Rückenproblemen hilft. Habe seit Jahren immer wieder Schwierigkeiten damit gehabt. Dann wurde mir von einem Arzt empfohlen, doch mal Yoga auszuprobieren, dass würde helfen. Am Anfang war ich sehr skeptisch und dachte das "nur" Yoga da bestimmt keine Besserung bringt. Aber was soll ich sagen, da wurde ich eines besseren belehrt. Nun mache ich es täglich und die Probleme sind schon viel besser geworden.

LG
Benutzeravatar
Marla
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 15.05.2012 10:00
Geschlecht: weiblich

Re: Neu und voller Fragen

Beitragvon CharlieC am Di 15.05.2012 10:54

Hallo!

Ich bin durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und würde mich über regen Gedankenaustausch freuen. Ich habe mit Yoga nicht so sehr wegen körperlicher Beschwerden angefangen, sondern einfach eine Möglichkeit gesucht, dass ich wieder ausgeglichener werde.
Benutzeravatar
CharlieC
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 15.05.2012 10:46


Zurück zu Stell dich vor. Erzähl was von dir.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron