Leben

ParamParamGuru. Er brachte den Kriya-Yoga in die Welt.

Leben

Beitragvon kashiraja am Mi 20.01.2010 12:42

Zum Leben von Lahiri Mahasaya findet man in der "Autobiographie eines Yogi" einen Überblick in den Kapiteln 32 "Rama wird von den Toten erweckt" und 35 "Das christusgleiche Leben von Lahiri Mahasaya".

Als ich gestern das 32. Kapitel wieder las, beeindruckte mich vor allem Lahiri Mahasayas wohlwollender Umgang mit den Ärzten. Obwohl er offensichtlich nicht viel von ihrer Kunst hält, sprach er sehr positiv über sie und ließ sie machen. Allerdings kommentierte er seine Haltung später mit den Worten: "Die müssen ja auch leben."
Wenn du Freiheit willst, gib sie zuerst.
Benutzeravatar
kashiraja
 
Beiträge: 403
Registriert: Do 24.09.2009 00:26
Plz/Ort: Kreis Eichstätt

Re: Leben

Beitragvon parvati am Mo 30.06.2014 23:53

einem Hungernden erscheint Gott in Form von Brot..und ein Zahnarzt wenn ich mal keinem Lahiri begegne und dennoch Zahnschmerzen habe
Auch die Wunder des "Herrn" dürfen auf unterschiedliche Art und Weise geschehen..meinst nicht?

lg
parvati
 
Beiträge: 48
Registriert: Di 15.04.2014 11:58
Länderflagge: Germany (de)

Re: Leben

Beitragvon Sky am Di 01.07.2014 12:12

Würde ich so unterschreiben!

Gruß Sky
"Eine Unze Praxis ist mehr Wert als Tonnen von Theorie."
- Paramahamsa Hariharananda -
Sky
 
Beiträge: 43
Registriert: Fr 22.11.2013 18:27
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich


Zurück zu Lahiri Mahasaya

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron