Om-Meditation der SRF und Patanjali

Dem Aum lauschen

Om-Meditation der SRF und Patanjali

Beitragvon kashiraja am So 04.10.2009 14:59

Die Om-Meditation wird in der SRF Routine und ich denke auch bei Ananda vor den Kriya-Techniken durchgeführt.
Die Kriya-Techniken sind wiederum eine Form von Pranayama, die zu Pratyahara führen sollen.
Daraus kann man schließen, dass diese Art der (von SRF und Ananda propagierten) Om-Meditation einen vorbereitenden Charakter auf die höheren Stufen des yogischen Pfades, wie sie Patanjali beschreibt, und nicht mit Dhyana (Meditation, 7.Stufe) verwechselt werden darf.

Die Unterscheidung wird noch schwieriger, wenn man die Hinweise von Yogananda beachtet, dass Dharana eigentlich Konzentration auf den kosmischen Laut OM sein sollte, Dhyana die Meditation auf diesen kosmischen Laut. Man kann also auch Dhyana als Om-Meditation bezeichnen (dabei hält man sich aber nicht die Ohren zu).

Soweit die Theorie, die sich mir aus genauem Lesen von Yoganadas Schriften so erschließt. (Andere Meinungen?)

In der Praxis schien es mir immer schwierig, mich nach den Kriyatechniken auf OM zu konzentrieren und dann zu versuchen, eins mit diesem Laut zu werden.

Gestern hatte mich etwas bedrückt und ich konnte dieses unwohle Gefühl bis zu meiner Meditation heute Morgen nicht abschütteln.

Wie üblich hat diese (einerseits unerwünschte) Situation dazu geführt, dass ich förmlich in die himmlischen Gefilde getrieben wurde (was wiederum ein sehr positiver Nebeneffekt ist).

Dabei bin ich tiefer in die Om-Meditation (Dhyana) gelangt als bisher. Konkret habe ich mich dabei gefühlt wie ein Om-Radio, d.h. ich habe die feinen Schwingungen aufgenommen und sie gleichzeitig verstärkt und tiefer (so ist es mir zumindest vorgekommen) weitergegeben und ich habe mir gedacht: so muss es sein, wie ein Radio kann man sich mit dem Bewusstsein in den Om-Sound eintunen.

Natürlich erinnerte ich mich dabei auch an die Stelle in der AeY, wo sich Sri Yukteswar in die Radioprogramme eintunt und diese mithört (ohne Radiowalkman - wohl gemerkt).
Wenn du Freiheit willst, gib sie zuerst.
Benutzeravatar
kashiraja
 
Beiträge: 403
Registriert: Do 24.09.2009 00:26
Plz/Ort: Kreis Eichstätt

Zurück zu Om-Meditation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron